Smit Irdeto Smit Irdeto CI Modul

Preis: 49.19 €
Smit Conax Smit Conax CI Modul

Preis: 34.90 €
Common Interface Common Interface Module Common Interface TV Common Interface Receiver CI / CI+ Ci auf Ci+ Ci Ci+ Module


Common Interface mit Receiver nutzen


Genau wie die TV Geräte besitzen auch die DVB Receiver einen, zwei manchmal sogar 3 CI Slots. Egal ob der Receiver für DVB-T, Kabel Fernsehen oder Satelliten Empfang ist, CI Slots gibts bei allen 3 Varianten. Im Bild rechts sehen sie einen Technisat HDTV Receiver mit 2 CI Slots. Im Bild darunter haben wir den Teil mit den CI Slots vergrößert.


2 CI Module in einem Receiver nutzen

Da der Receiver 2 CI Slots hat, können Sie also gleich 2 CI Module gleichzeitig nutzen. Das ist praktisch, wenn man mehr als nur 1 Abo besitzt.

So kann man beide Smartcards, auch wenn sie von verschiedenen PayTV Anbietern und für verschiedene Systeme (Irdeto, Viaccess...) sind, nutzen. Sie schieben oben ein Sky Modul für Sky Deutschland hinein, und unten ein Viaccess Modul für ein Viaccess Abo. Wenn Sie Twin CI Module nutzen, können Sie bis zu 4 Karten bei 2 CI Slots und 6 Karten bei 3 CI Slots nutzen.


Was ist ein Kartenleser

Im Bild rechts sehen sie unter dem 2 CI Slots noch einen schmalen Schlitz. Das ist ein Kartenleser. Hier können Sie die Abo Smartcard direkt einschieben. Bei einem Kartenleser ist quasi ein Modul fest im Receiver verbaut. Diese Kartenleser unterstützen dann in der Regel ein System, wie Irdeto, oder Nagravision wie bei HD+ Receivern.

In diesen Kartenlesern können Sie aber nur die Smartcards nutzen, die der Kartenleser unterstützt. In einem HD+ Receiver z.B, können Sie in dem Kartenleser nur eine HD+ Karte nutzen. Ist es ein Viaccess Kartenleser, dann nur PayTV Smartcards vom Typ Viaccess. Smartcards von anderen Verschlüsselungssystemen kann der Kartenleser in dem Fall dann nicht lesen.

Das ist auch der Vorteil der CI Module, diese können Sie je nach Bedarf wechseln, und so das Verschlüsselungssystem was sie brauchen in den Receiver integrieren.
Common Interface Adapter Fragen & Antworten Impressum